Herz

herz

Das menschliche Herz ist das zentrale Organ des Blutkreislaufs. Es handelt sich um ein muskuläres Hohlorgan und funktioniert als Druck- und Saugpumpe, die. Das Herz ist ein muskuläres Hohlorgan, das als zentrale Pumpstation des Kreislaufes die Transportvorgänge in allen Blutgefäßen antreibt. Erfahren Sie mehr!. Das Herz (lateinisch-anatomisch Cor, griechisch-pathologisch Kardia, καρδία oder latinisiert Cardia) ist ein bei verschiedenen Tiergruppen vorkommendes  ‎ Herz (Begriffsklärung) · ‎ Anatomie des Herzens · ‎ Herzfrequenz · ‎ Herzmuskel.

Video

Rammstein - Mein Herz Brennt, Piano Version (Official Video) herz Die Endstrecke des Erregungsleitungssystems wird durch Purkinje-Fasern gebildet, die bis zur Herzspitze verlaufen, dort umkehren und direkt herz dem Endokard in der Arbeitsmuskulatur enden. Baccarat betting strategy Blut kommt von der Lunge in den linken Vorhof und in den linken Ventrikel. Damit ergeben sich insgesamt vier Herzhöhlen:. Folgen des Bluthochdrucks können eine koronare Herzkrankheit, eine Herzschwäche oder ein Schlaganfall sein. Schnelle Herzrhythmusstörungen können im Vorhof oder der Herzkammer auftreten. Stattdessen werden sie herz Vegetativen Nervensystem gesteuert. Für die Lokalisation klinischer Befunde wird das AHA -System der kardialen Segmentierung verwendet.

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *